Menu
menu

Schulimkerprojekt 2021

Es ist wieder soweit! Die Bienen stehen bereits in den Startlöchern für eine arbeitsame Saison und Schulen in Sachsen-Anhalt können sich ab sofort wieder im Rahmen unseres alljährlichen Förderprojektes, unterstützt durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, um eine Imkerausstattung zum Aufbau einer Schul-AG bewerben. Die glücklichen Gewinner bekommen neben der Ausstattung auch einen Imkerpaten an die Seite, der die Schülerinnen und Schüler fachberecht begleitet.

Schulen richten ihre Bewerbung bitte in einer formlosen E-Mail mit Kontaktdaten an Wolfgang Zahn: wolfgang.zahn(at)amg-sachsen-anhalt.de

Schulimkerprojekt 2020

Süßer Gewinn: Imkerausstattung für Hegel-Gymnasiasten in Magdeburg

Süße Überraschung am Hegel-Gymnasium: Im Rahmen einer Gewinnaktion des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt haben die Kinder der Schule in Magdeburgs Innenstadt eine komplette Imkerausstattung gewonnen. Später wird auch ein Bienenvolk übergeben. Ziel der Aktion ist es, bei Schulkindern das Interesse für die Imkerei zu wecken.

Der Aufbau einer Schulimkerei ist eine gute Gelegenheit, theoretisches Wissen aus dem regulären Schulunterricht mit einer praktischen Tätigkeit an der Schule zu verknüpfen. „Wir freuen uns sehr über den Gewinn. So können die Kinder praxisnah ein Bewusstsein und Verantwortung für die Umwelt entwickeln“, sagte Schulleiterin Daniela Möcker bei der Übergabe der Imkerausstattung. Eine Arbeitsgemeinschaft junger Imker soll im nächsten Schuljahr aufgebaut werden. „Unsere Schule ist sehr daran interessiert, das Engagement der Schülerinnen und Schüler über den Lehrplan-Stoff hinaus zu wecken. Die Imker-AG ist eine tolle Gelegenheit dafür“, so die Leiterin weiter. Ein Platz für die Bienen muss noch gefunden werden. Zukünftig wird sich die Arbeitsgemeinschaft um die Pflege der Tiere und natürlich um die Honigernte kümmern. Zur Seite steht ihnen dabei der Paten-Imker Jens-Peter Schwarzfeld, der die Jung-Imker mit dem nötigen Fachwissen an das spannende Thema heranführen wird.

 „Mit unserer Gewinnaktion wollen wir Kinder für die Themen Bienen, Natur und Honig sensibilisieren und begeistern. Und vielleicht wird aus dem einen oder anderen Schulimker später einmal ein engagierter Hobby- oder Berufsimker“, sagte Wolfgang Zahn, Projektleiter Landwirtschaft der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt, der dieses Förderprojekt umsetzt. Ein Schild macht nun auch die Schule als Schulimkerschule für alle erkennbar.

Weitere Gewinner der Schulimkeraktion 2020