Menu
menu

AMG - Strategischer Partner der Land- und Ernährungswirtschaft

Wann rechnet sich die Umstellung auf Bio? Wie können Direktvermarkter und weiterverarbeitende Unternehmen ihre Kapazitäten zusammenbringen? Welche Chancen und Risiken birgt der Einstieg in einen bestimmten Exportmarkt? Als Unternehmer der Land- und Ernährungswirtschaft müssen Sie sich vielen Herausforderungen stellen. Wir, die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, vernetzen Sie mit Partnern aus Wissenschaft und Politik, damit Sie Ihre Ziele schneller erreichen.

Wir initiieren Kooperationen mit Hochschulen, organisieren mit unseren Partnern Workshops und Weiterbildungen nach Ihrem Bedarf. Wir begleiten den Aufbau regionaler Marken wie „Typisch Harz“ und entwickeln gemeinsam mit Landkreisen und Lebensmittelproduzenten Schatzkisten und Genuss-Boxen mit heimischen Spezialitäten.

Mit Förderung vom Land unterstützen wir Marketingaktivitäten, organisieren Messeauftritte, Landwirtschaftsfeste und Projekte für Verbraucher. Beispiele sind die Landespräsentation auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, die Mitteldeutsche Warenbörse in Schkeuditz, das Landeserntedankfest in Magdeburg oder die Schul-Aktionstage „Gesunde Frühstückspause mit Milch“.

Aktuelles

Weiterbildung für Direktvermarkter zum Thema Online Marketing

Am 29. Juni 2020 fand unsere diesjährige Weiterbildung für Direktvermarkter in der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau (LLG) in Bernburg statt. Im Rahmen des Themas "Online Marketing für Kleinunternehmen" wurde der neue Marktplatz für Sachsen-Anhalt mit all seinen Funktionen und Möglichkeiten zur Präsentation und Vermarktung von regionalen Produkten vorgestellt.

Weitere Informationen

Harzer Landwirtschaftsfest kommt nach Halberstadt

Ortswechsel für das Harzer Landwirtschaftsfest: Die traditionelle Branchenschau im Harzvorland bekommt einen neuen Veranstaltungsort. Das Fest wird bei seiner 23. Auflage, vom 26. bis 27. Juni 2021, in Halberstadt stattfinden. Zuvor wurde es viele Jahre lang in Reinstedt ausgerichtet. Neuer Veranstalter ist die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (AMG). 

Weitere Informationen

Süße Früchtchen: Kirschsaison eröffnet

Das große Naschen kann beginnen, die Süßkirschen sind reif! Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert hat gemeinsam mit dem Landesverband Sächsisches Obst e.V. in Beesenstedt die Kirschsaison eröffnet. Nach ausgiebigem Geschmackstest steht fest: Die Kirschen sind in diesem Jahr von  sehr guter Qualität. Beim Vor-Ort-Termin stellte die Ministerin außerdem den neuen "Obstatlas" vor.

Weitere Informationen und Obstatlas

Fünf Schulen aus Sachsen-Anhalt erhalten Imkerausstattung

Fünf Schulen aus Sachsen-Anhalt freuen sich in diesem Jahr über eine Imkerausstattung zum Aufbau einer Schulimker-AG. Gemeinsam mit einem Imkerpaten vor Ort werden die Schülerinnen und Schüler in die Kunst des Honigmachens eingeführt und können vielleicht schon im nächsten Jahr die ersten eigenen Gläser des süßen Aufstrichs genießen.

Weitere Informationen zum Projekt

Zum Seitenanfang