Menu
menu

AMG - Strategischer Partner der Land- und Ernährungswirtschaft

Wann rechnet sich die Umstellung auf Bio? Wie können Direktvermarkter und weiterverarbeitende Unternehmen ihre Kapazitäten zusammenbringen? Welche Chancen und Risiken birgt der Einstieg in einen bestimmten Exportmarkt? Als Unternehmer der Land- und Ernährungswirtschaft müssen Sie sich vielen Herausforderungen stellen. Wir, die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, vernetzen Sie mit Partnern aus Wissenschaft und Politik, damit Sie Ihre Ziele schneller erreichen.

Wir initiieren Kooperationen mit Hochschulen, organisieren mit unseren Partnern Workshops und Weiterbildungen nach Ihrem Bedarf. Wir begleiten den Aufbau regionaler Marken wie „Typisch Harz“ und entwickeln gemeinsam mit Landkreisen und Lebensmittelproduzenten Schatzkisten und Genuss-Boxen mit heimischen Spezialitäten.

Mit Förderung vom Land unterstützen wir Marketingaktivitäten, organisieren Messeauftritte, Landwirtschaftsfeste und Projekte für Verbraucher. Beispiele sind die Landespräsentation auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, die Mitteldeutsche Warenbörse in Schkeuditz, das Landeserntedankfest in Magdeburg oder die Schul-Aktionstage „Gesunde Frühstückspause mit Milch“.

Aktuelles

Die neue Sterne-Box ist da!

Eben noch auf dem Siegertreppchen beim Wettbewerb „Kulinarisches Sachsen-Anhalt“, nun fertig verpackt für alle Feinschmecker: 10 der insgesamt 15 "Kulinarischen Sterne" aus dem Wettbewerb 2021 finden sich in dieser Gourmet-Box. Erlesene und regionale Köstlichkeiten aus Sachsen-Anhalt - ideal als Botschafter unseres Bundeslandes zum Verschenken oder als Box für Genießer zum Selberschlemmen.

Weitere Informationen

 

Landeserntedankfest 2021

Das 26. Landeserntedankfest wurde in diesem Jahr vom 18. bis 19. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, im Elbauenpark Magdeburg gefeiert. Aufgrund der Pandemielage war das Veranstaltungsareal dazu  vergrößert worden. Mit einem vielfältigen Programm zog das Fest auch in diesem Jahr ca. 33.000 Besucher an. Zu den Höhepunkten zählte neben Ausstellungen zur Landwirtschaft und einem bunten Regionalmarkt auch die Kür der schönsten Erntekrone Sachsen-Anhalts.

Zu den Impressionen

Harzer Landwirtschaftsfest für dieses Jahr abgesagt

Das Harzer Landwirtschaftsfest, das in diesem Jahr vom 26. bis 27. Juni nach einem Ortswechsel erstmals in Halberstadt stattfinden sollte, wird Pandemie-bedingt abgesagt. „Wir haben uns die Entscheidung zur Absage nicht leicht gemacht, müssten aber Pandemie-bedingt so viele Einschnitte im Programm vornehmen, dass dieses große Fest mit seinen bunten Tier- und Landtechnik-Ausstellungen seinen Charakter verlieren würde“, erklärt Projektmanager Stefan Neumann.

Weitere Informationen

Übergabe von Schulimkerausrüstungen an Schulen

Es ist wieder soweit! Die Bienen stehen bereits in den Startlöchern für eine arbeitsame Saison und Schulen in Sachsen-Anhalt freuen sich nun über Ihren Gewinner einer Schulimkerausrüstung im Rahmenunseres unseres alljährlichen Förderprojektes, unterstützt durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie. Ein Imkerpate wird nun jeder Schule zur Seite stehen, um die Schülerinnen und Schüler fachberecht zu begleiten.

Weitere Informationen

Zum Seitenanfang

Marktplatz Sachsen-Anhalt ON TOUR

Im April und Mai 2021 machte der "Marktplatz Sachsen-Anhalt" in vier Städten Sachsen-Anhalts halt und brachte regionale Direktvermarkter sowie Unternehmen der Ernährungswirtschaft mit den Konsumenten in unserem Bundesland zusammen.

Bei der jeweiligen Veranstaltung boten rund 30 Unternehmen vor Ort ihre Produkte einem breiten Publikum zum Verkauf an.

Weitere Informationen