Wildbretatlas Sachsen-Anhalt

Wildatlas Sachsen-Anhalt

Neben dem Milchatlas hat die AMG nun im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie und in Abstimmung mit dem Landesjagdverband (LJV) auch einen Wildbretatlas für Sachsen-Anhalt herausgebracht.

Der Atlas enthält vielseitige Informationen rund um das Thema Wild. Anbieter von Wildfleisch sowie Restaurants, die vorwiegend Wild auf ihrer Speisekarte haben, werden in einem Verzeichnis mit Kontaktdaten vorgestellt und sind zur Übersicht auf einer Karte dargestellt. In einer Warenkunde erfahren die Verbraucher Wissenswertes über Reh, Hirsch, Damwild sowie Schwarzwild.

Eine Auswahl an schnellen und einfachen Wildfleischrezepten lädt zum Nachkochen ein und allgemeine Tipps zur Zubereitung von Wild ergänzen die Broschüre. Des Weiteren wird die Arbeit des LJV sowie das bundesweite digitale Wild-Verzeichnis des Deutschen Jadgverbandes (DJV) vorgestellt.

Der Wildatlas liegt ab sofort kostenfrei an zahlreichen Stellen im Land aus, z.B. bei den Kreisbauernverbänden, beim Landesjagdverband und seinen Gliederungen sowie zahlreichen weiteren Institutionen. Auf öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen wird er ebenfalls erhältlich sein.

Interessierte können den Wildatlas in PDF-Form als Gesamtübersicht oder zum komfortablen Blättern am Bildschirm (bitte Vollbildmodus aktivieren) herunterladen.

Weitere Informationen erteilt Ihnen die AMG gern auf Anfrage.